Alarmanlage APOLLO 11

Die montagefreie Alarmanlage APOLLO 11 mit Triometik-Sensor für Einfamilienhäuser oder Gewerbeobjekte bis zu 1.000 Quadratmeter!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Triometik-Sensor (konkurrenzlos in Deutschland)
  • Vollständige kabellose Absicherung Ihres Objekts
  • Tür- und Fensterkontakte sind überflüssig
  • Glasflächen sind in der Überwachung mit eingeschlossen
  • Mit oder ohne Telefonwahlgerät (GSM Modul)
  • Ereignisspeicher für ca. 48 Stunden
  • Seit mehr als 20 Jahren auf dem Markt bewährt
  • 4 Jahre Garantie

Einbruchschutz mit innovativer Technik

Vor einem Einbruch ist niemand sicher. Jedes Jahr registriert die Polizei mehr als 150.000 Wohnungseinbrüche, Tendenz steigend. Mit der Alarmanlage APOLLO 11 können Sie sich gegen Einbrecher schützen. Sie gibt Ihnen Tag und Nacht Sicherheit und trägt so zu Ihrem Wohlbefinden bei.

Die Alarmanlage APOLLO 11 enthält eine innovative Technik, die sofort reagiert, wenn jemand versucht, ein Fenster oder eine Tür einzutreten oder aufzuhebeln. Das bedeutet, dass der Alarm bereits losschrillt, noch ehe der Einbrecher ins Gebäude eingedrungen ist, und solange noch alle Fenster und Türen verschlossen sind. Jeder weitere Einbruchversuch wird mit einem erneuten Alarm quittiert. Das unterscheidet die Alarmanlage APOLLO 11 grundsätzlich von anderen marktüblichen Alarmsystemen. Bei diesen wird der Alarm erst dann ausgelöst, wenn der Eindringling bereits im Haus ist.

Intelligente Sensortechnik für größtmögliche Sicherheit

Das Kernstück der Alarmanlage APOLLO 11 ist der Triometik-Sensor. Er reagiert auf Schallwellen, die durch Druckschwankungen ausgelöst werden. Die Frequenzen dieser Wellen liegen in einem Bereich, die das menschliche Gehör nicht wahrnehmen kann.

Die intelligente Sensortechnik macht es möglich, dass Sie sich frei im Haus bewegen können, auch wenn die Anlage eingeschaltet ist. Sie können sicher sein, dass Sie keinen Fehlalarm auslösen. Das gilt selbstverständlich auch für Ihre Haustiere.

Die Alarmanlage APOLLO 11 kann aber noch mehr. Sie haben die Möglichkeit, mit Bewegungsmeldern, Rauchmeldern oder Fenster- und Türkontakten die Alarmanlage zu einer Alarmzentrale zu erweitern. Jeder Sensor wird mit einem 868 MHz Funksystem per Funk an die Alarmanlage APOLLO 11 angeschlossen. Als Alarmgeber dienen ein internes GSM Wählgerät und der Außenalarm.

Rundum-Schutz für Ihr ganzes GebäudeRundum-Schutz für Ihr ganzes Gebäude

Mit der Alarmanlage APOLLO 11 können Sie alle Räume sichern und schützen, auch wenn diese über mehrere Etagen verteilt sind. Voraussetzung ist, dass alle Räumlichkeiten eine Luftverbindung zu der Anlage und dem Triometik-Sensor haben. Doch selbst Gebäudeteile, bei denen die Luftverbindung unterbrochen ist, zum Beispiel Kellerräume oder eine Garage, die durch eine Brandschutztür abgeschlossen sind, können an das System angeschlossen werden. Sie benötigen in dem abgetrennten Bereich lediglich einen zusätzlichen Bewegungsmelder, der per Funk-Magnetkontakt an die Alarmanlage APOLLO 11 angeschlossen wird.

Mit einer einzigen Alarmanlage APOLLO 11 können Sie ein Gebäude mit bis zu 1.000 Quadratmetern Nutzfläche schützen. Sie können damit alle Außentüren und alle Fenster überwachen. Die Triometik-Sensor Technik macht Kontakte an Fenstern und Türen ebenso überflüssig wie Bewegungsmelder. Das bedeutet für Sie weniger Einzelteile, die gewartet und im Bedarfsfall ersetzt werden müssen, und damit auch weniger Kosten.

Abgesichert gegen Sabotage und Stromausfall

Die Alarmanlage APOLLO 11 ist gegen Sabotage abgesichert. Das integrierte Meldesystem zeigt Ihnen sowohl mechanische als auch elektrische Sabotageversuche an. Der in das Gerät integrierte Akku gewährleistet eine ordnungsgemäße Funktion des Systems sowohl bei Stromausfall als auch bei Stromsabotage. Der Akku hat eine Laufzeit von 24 Stunden; er sollte nach Möglichkeit alle drei Jahre ausgetauscht werden.

Das Alarmsystem selbst ist nicht ortbar.

Keine Gesundheitsbelastung durch zusätzliche Wellen

Die Alarmanlage APOLLO 11 schützt nicht nur Ihr Hab und Gut, sondern auch Sie selbst. Und zwar ganz einfach deswegen, weil sie passiv misst, also selbst weder Infrarot- noch Funkwellen aussendet. Das bedeutet, dass durch die Alarmanlage APOLLO 11 auch kein zusätzlicher Elektrosmog entsteht, der Sie zusätzlich mit Strahlung belastet. Daher ist diese Anlage auch für besonders empfindliche Menschen geeignet.

Maximale Sicherheit mit minimalem Aufwand

Die Alarmanlage APOLLO 11 hat ungefähr die Größe eines DIN A4-Blattes. Für die kompakte Anlage benötigen Sie keine Montage und auch keine aufwendigen und teuren Installationsarbeiten. Damit entfällt auch das Bohren und Verlegen von Kabeln. APOLLO 11 mit Triometik-Sensor ist eine rundum saubere Angelegenheit.

Und weil APOLLO 11 Alarmanlagen mit Triometik-Sensor nicht stationär sind, können Sie Ihre Anlage bei einem Umzug einfach mitnehmen und in Ihrem neuen Haus oder in Ihrer neuen Wohnung wieder aufstellen.

Umfangreiches System, einfache Bedienung

APOLLO 11 hat fünf eingebaute Meldelinien

  • 1 Triometik-Sensor
  • 2 Funk-Meldesysteme
  • 1 Brand-Meldesystem
  • 1 Sabotage-Meldesystem sowie
  • 1 LED-Anzeige für Ereignisse

Jede Alarmanlage APOLLO 11 mit Triometik-Sensor erfüllt in höchstem Maße alle vorgeschriebenen Sicherheits- und Qualitätsstandards.

APOLLO 11 Alarmanlagen mit Triometik-Sensor sind leicht zu bedienen und erfordern keine besonderen Vorkenntnisse.

Anfrage

Produkt